Die Bäckerei Weber

in Winnenden beliefert uns seit über 30 Jahren! Als einer der Pioniere der Bio-Vollkornbäckereien backt die Bäckerei Weber handwerklich und geschmacklich unübertroffen gute Vollkornbrote. Dazu kommt ein Sortiment an Weißmehlbackwaren wie z.B. die Dinkellaible, Dinkelbrötchen und -Knautzen. Das Mehl für die Vollkornbackwaren wird in der Bäckerei frisch auf der eigenen Mühle gemahlen. Das verwendete Getreide stammt direkt von Bioland-Betrieben der Region. Auch die meisten anderen Zutaten kommen von regionalen Biobetrieben. Die "Webers" sind in all den Jahren kreativ geblieben. Im Programm sind auch viele besondere Brotsorten aus Urweizen, Lichtkornroggen, Einkorn und Emmer.

Liefertage: Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag


Die Eselsmühle

in Musberg gehört zu den traditionsreichsten demeter-Bäckereien der Region. Berühmt ist die Eselsmühle für ihre Holzofenbrote, die rustikal und urig schmecken. Darüber hinaus liefert sie aber auch eine große Auswahl an Kuchen und Feingebäck und die beliebten weißen Italienerbrote und Baguettes. Und welches Kind kennt nicht die leckeren Mandelesel?

Liefertage: Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag


Die Karl-Schubert-Werkstatt-Bäckerei

in Filderstadt beliefert uns mit Brot, Brötchen und Hefezöpfen in demeter-Qualität. Die Bäckerei ist ein Teil der sozialtherapeutischen Werkstätten in Bonlanden. Diese bieten Arbeitsplätze für Menschen, die im "normalen" Arbeitsmarkt keinen Platz finden und so dennoch einen wertvollen Beitrag zum Wirtschaftsleben leisten können. Die Backwaren bestehen aus besten demeter Zutaten und sind von hervorragender handwerklicher Qualität. Besonders beliebt sind die Vollkorn-Kastenbrote, die Sauerteigbrote und – natürlich – die unschlagbar guten Hefezöpfe.

Liefertage: Montags und Freitags ab der Mittagszeit


Die Bäckerei Stumpp

Unser "neuester" Bäcker im Sortiment ist die Bäckerei Stumpp in Deizisau. Seit 2007 ist die alteingesessene Bäckerei ein Biolandbetrieb mit sehr breitem Angebot an hellen und Vollkornbroten, sowie Kleingebäck und Kuchen. Mit im Programm ist eine große Auswahl an Dinkelbackwaren (z.B. auch Brezeln und Pizzastücke) und interessante Getreide-Kombinationen wie die Emmer-Dinkelbrote und Brötchen.

Liefertage: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag


Die Bäckerei Wolfgruber

Seit kurzem ist unsere Brotauswahl noch vielfältiger geworden. Es gibt jetzt auch Vollkornbrote mit gekeimtem Getreide: ein Essenerbrot und das Dinkelkeimbrot. Beide stammen von der demeter-Bäckerei Wolfgruber im Chiemgau. Die Entfernung ist groß, aber die Brote sind so gut, dass wir sie uns einmal pro Woche schicken lassen.

Liefertage: Dienstags oder Mittwochs


Die Fritz Mühlenbäckerei

Wer auf der Suche nach glutenfreien, frischen Broten ist, weiß, wie schwierig es ist, wirklich wohlschmeckende Sorten zu finden.
Die besten glutenfreien Brote weit und breit stammen von der Fritz Mühlenbäckerei! Auch diese Bäckerei ist nicht gerade um die Ecke – aber für gute glutenfreie Brote ist der Weg sicher nicht zu weit. Von der Bioland Bäckerei Fritz bekommen wir verschiedene glutenfreie Sorten wie Mais-Hirsebrot, Sonnenblumen-Teff, Chia-Lupine, Bauernbrot und einige andere.

Liefertage: 1x pro Woche am Donnerstag

 

Backwaren-Lieferplan Übersicht

 

Alle unsere Backwaren sind von hervorragender Qualität

  • das verwendete Getreide stammt ausnahmslos aus kontrolliert-biologischem Anbau, in der Regel demeter und Bioland. Soweit irgend möglich und verfügbar entsprechen auch die anderen Zutaten (Nüsse, Sesam...) diesem Qualitätsanspruch.
  • Unsere Bäcker arbeiten mit traditionell handwerklichen Methoden. Der Sauerteig wird selbst angesetzt und es kommen keine Fertigmischungen oder Halbfertig-Produkte zum Einsatz. Auch auf sonstige chemische Zusätze und künstliche Backhilfsmittel wird selbstverständlich verzichtet.
  • Wir haben von jeder Bäckerei eine Zutatenliste im Laden, so dass nachgesehen werden kann, "was wo drin ist".
  • Wir freuen uns, auch eine ganze Reihe "spezieller" Brotsorten anbieten zu können. So z.B. die milderen Backfermentbrote, die Hefefreien, Die Urgetreidebrote oder die Keimsaatenbrote. Außerdem bieten wir frische glutenfreie Brote an.
  • Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir unsere Brot- und Gebäckschilder wie folgt gekennzeichnet: Gelbe Schilder bezeichnen reine Vollkornbrote, weiße Schilder werden für Weißmehl- oder Mischbrote verwendet. Gleichzeitig ist auf den Schildern auch erkennbar, ob das Brot mit Sauerteig, Hefe oder Backferment gebacken wurde.